Schlagwort-Archive: Lyrik

Urs Böke: Morbus Heimat

Urs Böke schreibt seit
Jahrzehnten Gedichte, Gedichte
und immer wieder Gedichte. Ob
zwischen Job und Wohnung, oder
im Übergang von der Nacht zum
Tag, stets fokussiert er
Eindrücke, presst sie aus und
serviert dieses:
„Ein Raum
voller Menschen/ und dann noch
bei Tage/ das ist dein größter
Alptraum/ Ein Leben ohne
Ehrgeiz/ und immer nur Nacht/
das ist dein bester Moment.“
Urs Böke: Morbus Heimat weiterlesen

HTML

Quellcode: h-malorny.de

<html>
<head>
<title>Hartmuth Malorny</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<meta http-equiv="description" content="Hartmuth Malorny">
<meta http-equiv="keywords" content="Underground, Social Beat, Autor, Malorny, Bewegungen im Untergrund, Kronkorken für den Nachlaß, Was übrig bleibt">
<meta name="publisher" content="Hartmuth Malorny">
<meta name="copyright" content="Hartmuth Malorny">
<meta name="revisit-after" content="14 days">
<meta name="ROBOTS" content="INDEX, FOLLOW">
<meta name="page-topic" content="private homepage">
<meta name="audience" content="All">
</head>
<frameset rows="50,*,42" frameborder="0" border="0"> 
<frame src="down.htm" frameborder="0" border="0" name="down" scrolling="no">
<frame src="site02.htm" frameborder="0" border="0" name="target01" scrolling="Auto">
<frame src="menu1.htm" frameborder="0" border="0" name="menu1" scrolling="no">
</frameset>
</html>